Karten sind super! Genau wie Würfel. Aber manche Karten können mehr als gezogen, gespielt und abgeworfen werden. Diese sind im Grunde genommen wie ein Schweizer Taschenmesser unter den Spielmaterialien: Ein einzelnes Werkzeug, und doch viele Funktionen. Im Hauptteil der allereinundzwanzigsten Episode, die es jemals gab, widmen wir uns Spielen, die genau diese Multifuktionskarten nutzen.

Vorher gibt es selbstverständlich noch mehr oder weniger frische Ersteindrücke, den Aufruf zu neuen Top 10 Listen für die vierten Top-Twenty und natürlich den Klassiker des Monats! Und … ach nee, ich verrate jetzt lieber nicht, dass da vielleicht eventuell ein brettagogisch wertvoller Beitrag eingewoben ist!

  • Neues (Fields of Green, Cornwall, Pulsar 2948, Sagrada, Century)
  • Aufruf zu neuen Top-10-Listen (bitte an ingo@spieltraeumer.de)
  • Klassiker des Monats: Bohnanza
  • Hauptthema: Multi-Use-Cards

Wie immer wären wir aufgeschmissen ohne unser fachkundiges Publikum! Vielen Dank an alle, die sich in Kommentaren oder auf Twitter melden und diskutieren, ergänzen oder einfach nur „fast zinierende Beiträge“ (aber nicht nur fast) liefern. Was wären wir ohne Euch!? Also ran an die Tasten und gleich eure „2 Cents“ zur neuen Folge tippen, das ist dann für uns wie ein Patreon-Beitrag für die Seele!

Die Karten sind verteilt, jetzt dürft Ihr Euch entscheiden, wofür Ihr sie benutzt. Und sonst:

Weiter spielen!
Daniel und Ingo

Facebook: TheSpieltraeumers · www.spieltraeumer.de
Twitter: @spielträumer
Instagram:
@insch72 · @herrniemann

 

The Spielträumers 21: Eine Karte, viele Möglichkeiten!
The Spielträumers

 
 
00:00 / 1:52:27
 
1X